Videokonferenzen - Die Telefonie der Zukunft

Videokonferenzen sind die nächste Stufe der Telefonie. Bereits vor Jahren kam ein Entwickler auf die Idee, Telefone mit einer Kamera auszustatten und so die erste, richtige Videotelefonie zu erfinden. Dieses Konzept hielt seine Versprechungen nicht ganz ein, und so gerat die Videokonferenz schnell wieder in Vergessenheit. Hohe Preise und schlechte Bildqualität brachten einen schlechten Ruf ein.

Aber in unserem Zeitalter des Internets und der unendlichen Kreativität geben Programme wie Skype und Co. ihnen alle Mittel in die Hand. Die Qualität von Ton und Bild grenzt heutzutage an HD. Was sie dazu benötigen ist gerade mal ein internetfähiger PC, eine Software wie Skype und eine Webcam. Damit können sie problemlos rund um die Uhr überall in der Welt anrufen. Und das völlig kostenlos.

Wer grade keine Zeit hat ein spezielles Programm zu installieren, kann auf Webseiten zurückgreifen und so viel Speicherplatz auf seinem PC einsparen, oder auch nur kurz die Möglichkeiten eines Internet-Cafés ausnutzen. So können sie ihre Freunde über die neusten Erlebnisse im Urlaub informieren.

Videokonferenzen sind vor allem für Firmen geeignet, die viele Standorte in verschiedenen Ländern haben. Marktpositionen können besprochen werden, die nächsten Schritte sowie alle weiteren Pläne können so bestens geschildert werden. Viele Firmen sowie die Regierung greift diese Idee auf. Es besteht die Idee, Treffen der wichtigen Politiker wie die G8 Gipfel nur noch per Webcam abzuhalten. Doch auch Privatpersonen ziehen ihre Vorteile aus diesem Standard.

Nutzer des neuen iPhones haben die Vorteile, dass eine Konferenzfunktion bereits ‚eingebaut‘ ist. Wichtige Geschäftskunden, beste Freunde und Familienmitglieder können so persönlicher als je zuvor kontaktiert werden. In Zukunft werden Gespräche mit Bild immer weiter verbessert und optimiert. Außerdem haben sie bei einer Videotelefonie den Vorteil, die Emotionen des Gegenübers zu sehen und nicht nur zu hören.

Probieren sie es doch auch einmal aus! Frei nach Skype’s Motto „Take a deep breath“ .